Aero by Technorama

Wie können Museumsbesucher/innen für Naturphänomene sensibilisiert werden? Wie können Designer/innen selbst-erklärende Objekte gestalten, die nachhaltige Lernprozesse initiieren und gleichzeitig business-tauglich sind? Das Forschungs-projekt unter der Leitung von Prof. Dr. Karmen Franinović untersuchte in verschiedenen Experimentierreihen, wie Naturphänomene im und ausserhalb Weiter lesen …

Design, Visualisierung und Fotografie für ZurichMOVE wearable Sensors

Für ZurichMOVE habe ich die Gehäuse der Sensoren sowie der dazu verwendeten Basisstation gestaltet. „The overarching vision of ZurichMOVE is to transform clinical diagnostics in neuromotor disorders by providing objective, patient-centred functional assessments of movement quality and quantity. Through developing innovative, Weiter lesen …

yband therapy ARYS me und ARIS pro

Für das Startup yband therapy AG habe ich einen Tracker für Schlaganfallpatienten gestaltet. ARYS™ pro bietet ein innovatives System zur Therapie der Arm- und Handfunktion infolge Hemiparese nach Schlaganfall oder Hirn-Schädel-Trauma durch ausgeklügelte Motivierung zu aktivem Selbsttraining des Patienten. Sich Weiter lesen …

Konzeptvisualisierungen für MOWA – Modular Walking

Für das Orthopädie- und Rehabilitationstechnik Unternehmen Orthopunkt habe ich eine Serie Konzeptvisualisierungen erarbeitet. MOWA (Modular Walking) ist ein modulbares System für Orthesen welches nach ergonomischen und ökonomischen Gesichtspunkten neu konzipiert wurde. Dies ist ein 3D Inhalt. Mit dem Cursor bei Weiter lesen …

Variantenbildung im Formfindungsprozess

In meiner Forschung untersuche ich den Formfindungsprozess im digitalen Zeitalter. Die Dokumentation zeigt anhand von Fallstudien auf, wie parametrische Transformation im Design als Entwurfsmethode eingesetzt werden kann. Die verwendeten Prozesse sowie Resultate werden in diesem Paper dokumentiert.